Translation: from spanish

unpersönlich

Look at other dictionaries:

  • Unpersönlich — Unpersönlich, adj. & adv. der Gegensatz von persönlich. 1. Keine eigene, für sich bestehende Person ausmachend. So nennt man in der Theologie die menschliche Natur Christi unpersönlich, weil sie niemahls eine eigene für sich bestehende Person… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • unpersönlich — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Sie sind zu unpersönlich …   Deutsch Wörterbuch

  • unpersönlich — Adj. (Grundstufe) sich nicht auf eine konkrete Person, sondern eher auf die Allgemeinheit beziehend Synonyme: neutral, nüchtern, sachlich, anonym (geh.) Beispiel: Bei dem Treffen herrschte eine unpersönliche Atmosphäre. Kollokation: jmdn.… …   Extremes Deutsch

  • unpersönlich — sachlich * * * un|per|sön|lich [ ʊnpɛrzø:nlɪç] <Adj.>: kein individuelles, persönliches Gepräge aufweisend; alles Persönliche, Emotionale vermeidend, unterdrückend: der Brief war in sehr unpersönlichem Stil geschrieben; die Einrichtung… …   Universal-Lexikon

  • unpersönlich — a) fantasielos, funktional, kahl, kalt, nackt, neutral, nüchtern, poesielos, sachlich, steril, trocken, unpoetisch, unromantisch; (bildungsspr.): anonym, prosaisch; (emotional): strohtrocken. b) amtlich, eiskalt, formell, förmlich, gefühllos,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • unpersönlich — ụn·per·sön·lich Adj; 1 in seinem Verhalten kühl und höflich, aber nicht freundlich ≈ förmlich <ein Gespräch, eine Unterhaltung; sich (jemandem gegenüber) unpersönlich verhalten> 2 nur präd od adv; ohne die persönliche, individuelle Note4… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • unpersönlich 1 — См. impersonale 1 …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • unpersönlich 2 — См. impersonale 2 …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • unpersönlich — ụn|per|sön|lich ; unpersönliches Fürwort (für Indefinitpronomen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Polnische Grammatik — Dieser Artikel beschreibt die Grammatik der polnischen Sprache unter Einbeziehung einiger sprachgeschichtlicher Anmerkungen und dialektaler Besonderheiten. Das Polnische als westslawische Sprache hat in der Deklination wie die meisten anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ramanuja — (Devanagari: रामानुज, Rāmānuja; * vermutlich um 1050 in Sriperumbudur im heutigen Bundesstaat Tamil Nadu; † wohl 1137 in Srirangam) war ein indischer Philosoph und religiöser Lehrer des Hinduismus. Er war der Begründer der Vishishtadvaita Lehre,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.