Translation: from english

die Wade

Look at other dictionaries:

  • Wade Trophy — Die Wade Trophy. Die Wade Trophy ist ein seit 1978 jährlich vergebener Preis für die beste Basketball Spielerin der US amerikanischen College Liga NCAA. Für die Auszeichnung werden nur Spielerinnen der Division I berücksichtigt, der höchsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Wade-Regel — Die Wade Regel – ein Begriff aus der Chemie – wurde 1971 von Kenneth Wade, Robert E. Williams und R.W. Rudolph gefunden. Mit ihr lässt sich leicht die Struktur einer Boranverbindung aus ihrer Summenformel erkennen. Die Geometrie des Gerüsts von… …   Deutsch Wikipedia

  • Wade, die — Die Wade, plur. die n, Diminut. das Wädchen, der hervor ragende muskulöse, oder fleischige Theil an der hintern Seite des Schienbeines. Starke, schwache Waden haben. Anm. Schon bey dem Raban Maurus uuado. Das Wort ist, so viel ich weiß, in allen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wade — die Wade, n (Mittelstufe) hinterer Teil des Unterschenkels Beispiel: Ich habe einen Krampf in der Wade bekommen …   Extremes Deutsch

  • Die Geschäfte des Herrn Julius Caesar — ist ein unvollendetes Werk des deutschen Schriftstellers Bertolt Brecht, das ursprünglich aus sechs Büchern bestehen sollte. Brecht arbeitete daran von 1938 bis 1939 im dänischen Exil. 1949 erschien zuerst das zweite Buch der Reihe „Unser Herr… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Geschäfte des Herrn Julius Cäsar — Die Geschäfte des Herrn Julius Caesar ist ein unvollendetes Werk des deutschen Schriftstellers Bertolt Brecht, das ursprünglich aus sechs Büchern bestehen sollte. Brecht arbeitete daran von 1938 bis 1939 im dänischen Exil. 1949 erschien zuerst… …   Deutsch Wikipedia

  • Wade — (Waade),Fischfanggerat der Binnen , Kusten und Hochseefischerei. Die Wade ist ein Umschließungsnetz, bei dem die Fische durch Umschließen mit einer Netzwand (Wade) am Entweichen gehindert werden …   Maritimes Wörterbuch

  • Die Könige der Straße — Filmdaten Originaltitel Die Könige der Straße Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Wade Hampton III. — Wade Hampton III. Wade Hampton III. (* 28. März 1818 in Charleston, South Carolina; † 11. April 1902 in Columbia, South Carolina) war ein General des konföderierten Heeres im Amerikanischen Bürgerkrieg. Außerdem war er sowohl …   Deutsch Wikipedia

  • Wade Anthony Boggs — Wade Boggs Wade Anthony Boggs (* 15. Juni 1958 in Omaha (Nebraska)) ist ein ehemaliger US amerikanischer Baseballspieler in der Major League Baseball. Biografie Wade Boggs, ein linkshändiger Schlagmann begann seine Karriere in der Major League… …   Deutsch Wikipedia

  • Wade Robson — Wade Jeremy William Robson (* 17. September 1982 in Brisbane) ist ein australischer Choreograf, Regisseur und Produzent. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.