Translation: from german to english

auserkoren

Look at other dictionaries:

  • Auserkören — Auserkören, verb. irreg. act. welches unter die zum Theil veralteten gehöret, indem von demselben nur noch das Imperfectum, und das Particip. Passiv. mit den davon gemachten Zeiten gebraucht wird, welches aber mit dem vorigen einerley Bedeutung… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • auserkoren — Adj. (Aufbaustufe) geh.: zu einer bestimmten Handlung auserwählt Synonyme: ausgewählt, berufen, bestimmt, auserlesen (geh.), ausersehen (geh.), erkoren (geh.), erwählt (geh.) Beispiel: Er fühlte sich vom Schicksal zu großen Dingen auserkoren …   Extremes Deutsch

  • auserkoren — ↑ kiesen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Auserkoren — und noch nicht ausgegoren. Von zu frühem Heirathen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • auserkoren — ↑ auserwählt. * * * auserkoren:⇨auserlesen(1) auserkoren→auserlesen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auserkoren — aus·er·ko·ren Adj; nicht adv; (zu etwas) auserkoren geschr; zu etwas bestimmt oder ausgewählt: Sie war (dazu) auserkoren, die Führung zu übernehmen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auserkoren — erkoren; bestimmt; ausgewählt werden; den Zuschlag erhalten * * * aus|er|ko|ren 〈Adj.〉 auserwählt ● seine Auserkorene 〈poet. od. umg.; scherzh.〉 seine Braut * * * aus|er|ko|ren <Adj.> [2. Part. von ↑ auserkiesen] (geh.): auserwählt …   Universal-Lexikon

  • auserkoren — aus|er|ko|ren (gehoben für auserwählt) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • auserkiesen — erküren (veraltet); auserküren (veraltet); erkiesen (veraltet) * * * aus|er|kie|sen <unr. V.; hat; im Inf. u. im Präs. Aktiv ungebr.> ↑ [erkiesen] (geh.): auserwählen, erwählen: man erkor ihn …   Universal-Lexikon

  • Wilhelm Kaisen — Carl Wilhelm Kaisen (* 22. Mai 1887 in Hamburg; † 19. Dezember 1979 in Bremen) war ein deutscher Politiker der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD). Von 1920 bis 1928 sowie 1933 war er Mitglied der Bremischen Bürgerschaft. Zwischen 1928 …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Bone — (* 25. September 1813 in Drolshagen; † 10. Juni 1893 in Hattenheim, heute ein Stadtteil von Eltville) war ein deutscher Philologe und Pädagoge. Inh …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.