Translation: from german to vietnamese

anfeuchten

  • 1 anfeuchten

    - {to damp} làm ẩm, thấm ướt, rấm, làm nghẹt, làm cho bớt ngân, làm cho bớt rung, làm nản chí, làm nản lòng, làm chán nản, làm mất vui, làm cụt hứng, hãm lại, cản lại, làm giảm chấn động, làm giảm xóc - chống rung, to damp off thối rụng, chết vì bị úng nước, tắt đèn - {to dip} nhúng, ngâm, nhận chìm, dìm xuống, ngâm để đánh sạch, nhúng vào để nhuộm, nhúng bấc vào mở nóng để làm, tắm cho bằng nước diệt trùng..., đong, hạ xuống một thoáng, hạ xuống xong bị kéo ngay lên - nhận, dìm, hạ, ngụp, hụp, lặn, chìm xuống, nghiêng đi, nhào xuống, mắc nợ, dốc xuống, cho tay vào, cho thìa vào, xem lướt qua, điều tra, tìm tòi, tìm hiểu - {to moisten} dấp nước, thành ra ẩm ướt, ẩm ướt - {to wet} làm ướt, thấm nước, đái vào, đái lên, uống rượu mừng

    Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch > anfeuchten

Look at other dictionaries:

  • Anfeuchten — Anfeuchten, verb. reg. act. ein wenig feucht machen. Einen Haufen Getreide, Sand anfeuchten. Das Mehl anfeuchten. Bey den Jägern wird dieses Wort auch von dem Wolfe, Fuchse und andern Thieren gebraucht, wenn sie ihr Wasser an einen Baum oder… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anfeuchten — ↑arrosieren, ↑humidieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • anfeuchten — V. (Oberstufe) etw. mit Wasser o. Ä. ein wenig nass machen Synonyme: befeuchten, einfeuchten, feucht machen, benetzen (geh.) Beispiel: Sie feuchtete den Lappen an und wischte den Küchentisch ab …   Extremes Deutsch

  • anfeuchten — ạn·feuch·ten; feuchtete an, hat angefeuchtet; [Vt] etwas anfeuchten etwas ein wenig feucht machen <die Lippen anfeuchten> || hierzu Ạn·feuch·tung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anfeuchten — befeuchten, berieseln, besprengen, bespritzen, besprühen, bewässern, einfeuchten, einsprengen, einspritzen, feucht/nass machen, sprengen, spritzen, sprühen; (geh.): benässen, benetzen, nässen, netzen; (dichter.): feuchten. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anfeuchten — befeuchten * * * ạn||feuch|ten 〈V. tr.; hat〉 ein wenig feucht machen (Schwamm, Briefmarken, Finger, Lippen) * * * ạn|feuch|ten <sw. V.; hat: [ein wenig] feucht machen: Bügelwäsche, Briefmarken a.; ich feuchte mir die Lippen an. * * *… …   Universal-Lexikon

  • anfeuchten — aanfeuchte …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • anfeuchten — ạn|feuch|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sich die Kehle anfeuchten \(auch: ölen, schmieren\) — Sich die Kehle anfeuchten (auch: ölen; schmieren)   Die umgangssprachliche Redewendung ist eine scherzhafte Umschreibung für »Alkohol trinken«: Die Maler feuchteten sich, bevor sie mit der Arbeit begannen, erst einmal die Kehle an. Ich habe mir… …   Universal-Lexikon

  • sich die Kehle anfeuchten — [Redensart] Auch: • einen trinken • einen heben Bsp.: • Hier sind zwei Gläser und eine Flasche Bier. Vielleicht wollt ihr etwas trinken …   Deutsch Wörterbuch

  • benetzen — anfeuchten, befeuchten; (geh.): netzen. * * * benetzen:⇨anfeuchten(1) benetzen→anfeuchten …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.