Translation: from german to english

from english to german

Körperschaft

Look at other dictionaries:

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ K√∂rperschaft ‚Ķ   Deutsch W√∂rterbuch

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ K√∂rperschaft, soviel wie Korporation ‚Ķ   Meyers Gro√ües Konversations-Lexikon

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ K√∂rperschaft, s. Korporation ‚Ķ   Kleines Konversations-Lexikon

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ K√∂rperschaft, s. Corporation ‚Ķ   Herders Conversations-Lexikon

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ K√∂rperschaft,die:‚á®Vereinigung(2) K√∂rperschaftZweckgemeinschaft,Vereinigung,Organisation,Union,Verband,Bund,Liga,Korporation,Verein ‚Ķ   Das W√∂rterbuch der Synonyme

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ ‚ÜĎGremium, ‚ÜĎKollegium, ‚ÜĎKorporation ‚Ķ   Das gro√üe Fremdw√∂rterbuch

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ K√∂rperschaften sind auf der Mitgliedschaft von Personen beruhende und in ihrer Existenz vom jeweiligen Mitgliederbestand unabh√§ngige Verb√§nde oder politische Parteien. Sie sind im Regelfall rechtsf√§hig, k√∂nnen aber auch Teil einer √ľbergeordneten… ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ Gesellschaft; Gruppe * * * K√∂Ő£r|per|schaft ‚Ć©f. 20‚Ć™ 1. Gemeinschaft, Gruppe 2. Vereinigung von Personen zu einem bestimmten Zweck mit den Rechten einer jurist. Person ‚óŹ K√∂rperschaft des √∂ffentlichen Rechts * * * K√∂Ő£r|per|schaft, die; , en… ‚Ķ   Universal-Lexikon

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ K√∂rper: Das seit dem 13. Jh. bezeugte Substantiv (mhd. korper, k√∂rper) ist aus lat. corpus, corporis ¬ĽK√∂rper, Leib; Masse; Gesamtheit, K√∂rperschaft¬ę entlehnt. Das Lehnwort trat als Bezeichnung f√ľr den tierischen und menschlichen K√∂rper an die… ‚Ķ   Das Herkunftsw√∂rterbuch

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ die K√∂rperschaft, en (Mittelstufe) auf der Mitgliedschaft von Personen beruhender, rechtsf√§higer Verband Beispiel: Das Parlament ist eine gesetzgebende K√∂rperschaft ‚Ķ   Extremes Deutsch

  • K√∂rperschaft ‚ÄĒ 1. Begriff: Zusammenschluss, der als¬†‚á° juristische Person¬†eigene Rechtsf√§higkeit besitzt und durch¬†‚á° Organe¬†vertreten wird. 2. Zu unterscheiden: a) K. des Privatrechts:¬†‚á° Aktiengesellschaft (AG),¬†‚á° Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA),¬†‚á°… ‚Ķ   Lexikon der Economics

Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

Wir verwenden Cookies f√ľr die beste Pr√§sentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.