Translation: from german to english

from english to german

Kältemittel

Look at other dictionaries:

  • K√§ltemittel ‚ÄĒ transportieren Enthalpie (das hei√üt W√§rmeenergie) von dem K√ľhlgut zur Umgebung. Der Unterschied zum K√ľhlmittel ist, dass ein K√§ltemittel in einem K√§ltezyklus dies entgegen einem Temperaturgradienten tun kann, so dass die Umgebungstemperatur sogar ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • K√§ltemittel ‚ÄĒ K√ľhlmittel * * * K√§Ő£l|te|mit|tel ‚Ć©n. 13‚Ć™ in einer K√§ltemaschine umlaufende Fl√ľssigkeit, die dem zu k√ľhlenden Raum W√§rme entzieht u. diese an anderer Stelle wieder abgibt * * * K√§Ő£l|te|mit|tel: durch Verdampfen bei niedriger Temp. u. niedrigem… ‚Ķ   Universal-Lexikon

  • K√§ltemittel ‚ÄĒ Ň°aldymo terpńó statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. heat eliminating medium; refrigerating agent; refrigerating medium vok. K√§lte√ľbertragungsmittel, n; K√§ltemedium, n; K√§ltemittel, n rus. —Ö–Ľ–į–ī–į–≥–Ķ–Ĺ—ā, m; —Ö–ĺ–Ľ–ĺ–ī–ł–Ľ—Ć–Ĺ—č–Ļ –į–≥–Ķ–Ĺ—ā, m pranc. agent… ‚Ķ   Fizikos terminŇ≥ Ňĺodynas

  • K√§ltemittel ‚ÄĒ Ň°aldomoji medŇĺiaga statusas T sritis Energetika apibrńóŇĺtis ҆aldymo maŇ°inos darbinńó medŇĺiaga, kuri virdama arba plńósdamasi perima iŇ° Ň°aldomo kŇęno Ň°ilumńÖ, o suslńógta perduoda jńÖ aplinkai (vandeniui, orui). ҆aldymo medŇĺiagos daŇĺniausiai bŇęna… ‚Ķ   AiŇ°kinamasis Ň°iluminńós ir branduolinńós technikos terminŇ≥ Ňĺodynas

  • K√§ltemittel ‚ÄĒ K√§Ő£l|te|mit|tel ‚Ķ   Die deutsche Rechtschreibung

  • K√ľhlmittel ‚ÄĒ K√§ltemittel * * * K√ľhl|mit|tel ‚Ć©n. 13‚Ć™ Stoff (meist Fl√ľssigkeit), der W√§rme abtransportieren soll * * * K√ľhl|mit|tel: Sammelbez. f√ľr gasf√∂rmige, fl. oder feste Stoffe, die als ‚ÜĎ W√§rme√ľbertragungsmittel zum K√ľhlen benutzt werden (K√§ltetr√§ger), z.… ‚Ķ   Universal-Lexikon

  • Gaskreislaufk√ľhlung ‚ÄĒ Schema Die Kompressionsk√§ltemaschine stellt die h√§ufigste Bauform der K√§ltemaschine dar. Diese Bauform nutzt den physikalischen Effekt der Verdampfungsw√§rme bei Wechsel des Aggregatzustandes von fl√ľssig zu gasf√∂rmig. Ein K√§ltemittel, das in einem ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Kompressionsk√§ltemaschine ‚ÄĒ Schema Die Kompressionsk√§ltemaschine ist eine K√§ltemaschine die den physikalischen Effekt der Verdampfungsw√§rme bei Wechsel des Aggregatzustandes von fl√ľssig zu gasf√∂rmig nutzt, diese sehr h√§ufige Bauform wird in den meisten K√ľhlschr√§nken genutzt ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • K√§ltekompressionsmaschine ‚ÄĒ Schema Die Kompressionsk√§ltemaschine stellt die h√§ufigste Bauform der K√§ltemaschine dar. Diese Bauform nutzt den physikalischen Effekt der Verdampfungsw√§rme bei Wechsel des Aggregatzustandes von fl√ľssig zu gasf√∂rmig. Ein K√§ltemittel, das in einem ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Liste der UN-Nummern ‚ÄĒ UN Nummern, auch Stoffnummern genannt, sind von einem Expertenkomitee der Vereinten Nationen (UN) festgelegte, vierstellige Nummern, die f√ľr alle gef√§hrlichen Stoffe und G√ľter (Gefahrgut) festgelegt wurden. Inhaltsverzeichnis 1 0000‚Äď0099 2… ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • W√§rmepumpe ‚ÄĒ Bild 1. Schaltbild einer W√§rmepumpe mit Kaltdampfprozess Bild 2. T s Diagramm des Vergleichspr ‚Ķ   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

Wir verwenden Cookies f√ľr die beste Pr√§sentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.