Translation: from greek

Grundr

Look at other dictionaries:

  • Verhaltensforschung — Ethologie * * * Ver|hạl|tens|for|schung 〈f. 20; unz.〉 Erforschung des objektiv feststellbaren Verhaltens von Tieren u. Menschen; Sy Ethologie * * * Ver|hạl|tens|for|schung, die: Erforschung der menschlichen u. tierischen Verhaltensweisen (als… …   Universal-Lexikon

  • Фирдоуси — (правильнее Ф ий , т. е. райский , Абуль Касим Тусский) знаменитейший персидский поэт, родился около 935 г., умер вскоре после 1020 г. Обширные показания о Ф. и о Шахнаме содержатся: а) в двух персидских предисловиях к Шахнаме , из которых одно… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Хейям — (Омар ибн Ибрахим Нишанурский, ум. 1123 г.) персидский поэт философ, имеющий много поклонников в Европе и Америке, где существуют даже общества его имени. По видимому, он был сын нишапурского (в Хорасане) ткача и продавца палаток ( хейме ) и… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Soziologie — Gesellschaftslehre; Gesellschaftswissenschaft; Gesellschaftstheorie * * * So|zi|o|lo|gie [zots̮i̯olo gi:], die; : Wissenschaft, Lehre von den Formen des Zusammenlebens der Menschen, von den Voraussetzungen, Erscheinungsformen und Entwicklungen… …   Universal-Lexikon

  • Dogmatik — Dog|ma|tik 〈f. 20〉 Lehre vom Dogma; Sy Glaubenslehre * * * Dog|ma|tik [österr. auch: … mat…], die; , en: 1. (Theol.) wissenschaftliche Darstellung der [christlichen] Glaubenslehre: die katholische, christliche D. 2. (bildungsspr., oft abwertend)↑ …   Universal-Lexikon

  • Romanistik — Ro|ma|nịs|tik 〈f.; ; unz.〉 1. Lehre von den roman. Sprachen u. Literaturen 2. Lehre des römischen Rechts * * * Ro|ma|nịs|tik, die; : 1. romanische Sprach und Literaturwissenschaft. 2. Lehre vom römischen Recht. * * * Romanịstik   die, ,    1)… …   Universal-Lexikon

  • Sachenrecht — Sạ|chen|recht 〈n. 11; unz.〉 alle Vorschriften zur Regelung des Rechts von Personen über Sachen; Sy Sachrecht * * * Sachenrecht,   die Gesamtheit der Vorschriften über die Rechtsbeziehungen der Personen zu den Sachen (dingliches Recht); auch die… …   Universal-Lexikon

  • Steuerrecht — Steu|er|recht 〈n. 11; unz.〉 alle Vorschriften zur Regelung des Steuerwesens, Gesamtheit der Steuergesetze * * * Steu|er|recht, das: gesetzliche Regelung des Steuerwesens. * * * Steuer|recht,   diejenigen Rechtsvorschriften, die die Pflichten und… …   Universal-Lexikon

  • Strafrecht — Straf|recht 〈n. 11; unz.〉 1. Rechtsprechung im Strafprozess 2. Gesamtheit der Rechtsvorschriften für den Strafprozess; Ggs Zivilrecht 3. Strafgewalt * * * Straf|recht, das <Pl. selten>: Gesamtheit der Rechtsnormen, die bestimmte, für das… …   Universal-Lexikon

  • Volkskunde — Vọlks|kun|de 〈f. 19; unz.〉 Lehre von der populären Kultur, der Alltagskultur (im Allg. der Industrienationen, im Unterschied zur Völkerkunde) * * * Vọlks|kun|de, die: Wissenschaft von den Lebens u. Kulturformen des Volkes; ↑ Folklore (1 b). * * …   Universal-Lexikon

  • Verwaltungsrecht — Ver|wạl|tungs|recht, das: 1. Gesamtheit der rechtlichen Normen, die die Tätigkeit der öffentlichen Verwaltung regeln. 2. einer Person od. einer Instanz zustehendes Recht, etw. zu verwalten. * * * Verwaltungsrecht,   die Gesamtheit der die… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.