Translation: from german to english

from english to german

Anlagevermögen

Look at other dictionaries:

  • Anlageverm√∂gen ‚ÄĒ Anlageverm√∂gen ‚Ķ   Deutsch W√∂rterbuch

  • Anlageverm√∂gen ‚ÄĒ Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen L√§ndern zu schildern. Das Anlageverm√∂gen umfasst die in einem Betrieb l√§ngerfristig eingesetzten Wirtschaftsg√ľter. Der Begriff wird im… ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Anlageverm√∂gen ‚ÄĒ AŐ£n|la|ge|ver|m√∂|gen, das (Wirtsch.): unver√§u√üerlicher Teil des Verm√∂gens einer Unternehmung. * * * Anlageverm√∂gen, ¬† Anlagen. * * * AŐ£n|la|ge|ver|m√∂|gen, das (Wirtsch.): unver√§u√üerlicher Teil des Verm√∂gens einer Unternehmung ‚Ķ   Universal-Lexikon

  • Anlageverm√∂gen ‚ÄĒ I. Begriff:Teile des Verm√∂gens einer Unternehmung, die nicht zur Ver√§u√üerung bestimmt sind (irrige Bezeichnung: Anlagekapital). Die Erhaltung, Reparatur und Ersatzbeschaffung von Gegenst√§nden des A. ist Aufgabe der¬†‚á° Anlagenwirtschaft. Der Anteil ‚Ķ   Lexikon der Economics

  • Anlageverm√∂gen ‚ÄĒ AŐ£n|la|ge|ver|m√∂|gen ‚Ķ   Die deutsche Rechtschreibung

  • abnutzbares Anlageverm√∂gen ‚ÄĒ 1. Begriff: Verm√∂gensgegenst√§nde, die einer Unternehmung nicht zur Weiterver√§u√üerung oder zur kurzfristigen Nutzung, sondern zur dauernden Nutzung dienen und die Wertminderungen durch Abnutzung unterworfen sind. Hierzu geh√∂rt das gesamte¬†‚á°… ‚Ķ   Lexikon der Economics

  • bewegliches Anlageverm√∂gen ‚ÄĒ Teil des¬†‚á° Sachanlageverm√∂gens; erfasst im¬†‚á° Bestandsverzeichnis. Zum b.A. geh√∂ren Maschinen einschlie√ülich gro√üer Spezialreserveteile, Betriebs und Gesch√§ftsausstattung. Vgl. auch¬†‚á° Anlageverm√∂gen. Beleuchtungs und Heizungsanlagen, Fahrst√ľhle… ‚Ķ   Lexikon der Economics

  • Anlagekapital ‚ÄĒ ‚á° Anlageverm√∂gen ‚Ķ   Lexikon der Economics

  • Nettoanlageverm√∂gen ‚ÄĒ ‚á° Anlageverm√∂gen ‚Ķ   Lexikon der Economics

  • Anlagegut ‚ÄĒ Das Anlageverm√∂gen umfasst die in einem Betrieb l√§ngerfristig eingesetzten Wirtschaftsg√ľter. Der Begriff wird im betriebswirtschaftlichen Rechnungswesen und in der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung verwendet. Umfang und Gliederung des… ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bruttoanlage ‚ÄĒ Das Anlageverm√∂gen umfasst die in einem Betrieb l√§ngerfristig eingesetzten Wirtschaftsg√ľter. Der Begriff wird im betriebswirtschaftlichen Rechnungswesen und in der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung verwendet. Umfang und Gliederung des… ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

Wir verwenden Cookies f√ľr die beste Pr√§sentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.