Translation: from english to german

from german to english

Drahtdurchmesser

Look at other dictionaries:

  • Spulenwickeltechnik — Unter Spulenwickeltechnik versteht man in der Elektroindustrie die Art und Methode des Aufwickelns des elektrischen Leiters (isolierter Draht oder Litze) zu einer Spule. Die dabei entstehende geometrische Struktur aus einer oder mehreren… …   Deutsch Wikipedia

  • Klubsessel — Typischer lederner Clubsessel aus den 1920er Jahren. Ein Clubsessel ist ein strapazierfähiger Luxussessel im Stil des Art Déco. Er ist ein voll gepolsterter Sessel, der ursprünglich für die Möblierung von Club und Gesellschaftsräumen, besonders… …   Deutsch Wikipedia

  • Drahtseile — bestehen aus mehreren nach Art der Hanfseile zusammengedrehten Drähten. Die Drähte werden meist um ein geteertes Hanfseil, Seele genannt, gewickelt. Stärkere Drahtseile setzen sich aus mehreren derartigen um[38] eine Hanfseele gewundenen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Clubsessel — Typischer lederner Clubsessel aus den 1920er Jahren. Ein Clubsessel ist ein strapazierfähiger Luxussessel im Stil des Art Déco. Er ist ein voll gepolsterter Sessel, der ursprünglich für die Möblierung von Club und Gesellschaftsräumen, besonders… …   Deutsch Wikipedia

  • Imperial Standard Wire Gauge — Imperial Standard Wire Gauge, abgekürzt SWG oder ISWG, auch als Birmingham Wire Gauge (BWG) bezeichnet, ist eine britische Kodierung für massiven Draht und ist in der veralteten Norm BS 3737:1964 festgelegt.[1] Das BWG System wurde Anfang bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Flachrelais — 48 Flachrelais 48 in einer Telefonanlage Das Flachrel …   Deutsch Wikipedia

  • Flachrelais 48 — in einer Telefonanlage Das Flachrelais gehört zu den Fernmelderelais und war in der elektromechanischen Vermittlungstechnik ein universell eingesetztes Schaltelem …   Deutsch Wikipedia

  • Jacques de Vaucanson — Hakenkette nach Vaucanson …   Deutsch Wikipedia

  • Leitungsbeläge — Zu den elektrischen Kenngrößen einer elektrischen Leitung gehören außer dem Leitungswellenwiderstand die sogenannten Leitungsbeläge. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität, den Längswiderstand in Leitungsrichtung und den… …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Güte- und Lieferbedingungen — Kopfzeile einer TGL Die Technischen Normen, Gütevorschriften und Lieferbedingungen (TGL) waren von 1955 bis 1990 in der DDR die Entsprechung zu den westdeutschen DIN Normen. Für die gesamte Volkswirtschaft galten die DDR Standards und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Normen, Gütevorschriften und Lieferbedingungen — Kopfzeile einer TGL Die Technischen Normen, Gütevorschriften und Lieferbedingungen (TGL) waren von 1955 bis 1990 in der DDR die Entsprechung zu den westdeutschen DIN Normen. Für die gesamte Volkswirtschaft galten die DDR Standards und die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.